Die beiden Bayreuther Davis-Cup-Spieler Philipp Petzschner und Florian Mayer haben beim ATP-Turnier in Miami/Florida die 3. Runde erreicht.

Petzschner gewann das Duell gegen seinen österreichischen Doppelpartner Jürgen Melzer 6:3, 6:4, Mayer profitierte gegen Albert Montanes beim Stand von 6:4, 3:1 von der Aufgabe des Spaniers.

Ausgeschieden sind dagegen Rainer Schüttler und Philipp Kohlschreiber. Zwei Wochen nach dem Turnier in Indian Wells erlebten beide ein Deja-vu: Der Korbacher Schüttler unterlag wie in Kalifornien dem Franzosen Gilles Simon, diesmal mit 4:6, 3:6.

Auch Kohlschreiber (Augsburg) zog gegen den Argentinier Juan Martin Del Potro mit 7:6 (7:3), 4:6, 5:7 zum zweiten Mal binnen zehn Tagen den Kürzeren.

Die Segel streichen musste auch Sabine Lisicki bei der parallel verlaufenden WTA-Veranstaltung. Die Berlinerin unterlag der ehemaligen Weltranglistenersten Maria Scharapowa (Russland) nach 58 Minuten 2:6, 0:6.

Weiter ist hingegen Andrea Petkovic. Gegen die Tschechin Iveta Benesova kam sie im vierten Duell zum vierten Sieg und gewann nach 72 Minuten souverän mit mit 6:0, 6:3.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel