Das mit 150.000 USW-Dollar dotierte ATP-Turnier in Braunschweig hat sich erfolgreich um einen neuen Termin beworben: Die NORD/LB Open werden 2009 vom 27. Juni bis zum 5. Juli ausgetragen und finden damit parallel zur zweiten Woche des Grand-Slam-Turniers in Wimbledon statt.

"Durch den neuen Termin wird sich die sportliche Qualität des Teilnehmerfeldes verbessern. Jetzt haben wir Zugriff auf Top-Spieler, die in der ersten Wimbledonwoche ausgeschieden sind und wieder auf Sand spielen wollen", freut sich Turnierdirektor Carl-Uwe Steeb.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel