Das olympische Tennisstadion von Sydney heißt künftig Ken Rosewall Arena.

Der 74-jährige Rosewall gewann in seiner Karriere unter anderem acht Grand-Slam-Turniere und gehörte neben Rod Laver, Tony Roche und John Newcombe zu den besten australischen Tennisspielern der 50er und 60er Jahre.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel