Der an Nummer eins gesetzte Davis-Cup-Spieler Florian Mayer ist bei den deutschen Tennis-Meisterschaften in Offenburg ins Finale eingezogen.

Der 25-Jährige besiegte den Qualifikanten Frank Moser mit 6:4 und 6:1 und trifft am Sonntag entweder auf Dieter Kindlmann oder Philipp Marx.

Bei den Damen steht Kristina Barrois als erste Finalteilnehmerin fest. Die deutsche Meisterin von 2006 schlug Titelverteidigerin Andrea Petkovic mit 7:6 (7:4), 5:7 und 6:0. Das zweite Halbfinale bestreiten Carmen Klaschka und Lydia Steinbach

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel