Im Finale des ATP-Turniers in Rotterdam unterliegt Australian-Open-Sieger Rafael Nadal dem Briten Andy Murray 6:3, 4:6 und 6:0.

Das mit 1,44 Millionen Euro dotierte Turnier fand bereits nach der ersten Runde ohne Deutsche Beteiligung statt. Rainer Schüttler und Tommy Haas verloren ihre Auftaktpartien gegen Mario Ancic und Gilles Simon.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel