Möglicherweise ohne Teamchef Patrik Kühnen wird die deutsche Mannschaft beim ARAG World Team Cup in Düsseldorf antreten.

Rainer Schüttler hat sich als aktuelle Nummer 1 des Teams, dem außer ihm Philipp Kohlschreiber, Nicolas Kiefer und Mischa Zverev angehören, bisher nicht auf einen Kapitän festgelegt.

"Es wird sicher ein Zeichen sein, wenn sie den Davis-Cup-Kapitän nicht wieder nehmen", schwant Turnierdirektor Dietloff von Arnim Böses. Er glaube aber nicht, "dass die deutschen Spieler eine Krach-Stimmung haben".

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel