vergrößernverkleinern
Tommy Haas belegt derzeit Rang 48 in der Weltrangliste © getty

Tommy Haas ist beim ATP-Turnier von Washington D.C. in die zweite Runde eingezogen.

Washington D.C. - Tommy Haas aus Hamburg bezwang in seinem Auftaktmatch den Qualifikanten Rik de Voest aus Südafrika mit 6:4, 4:6 und 6:1.

In der nächsten Runde der mit 508.000 Dollar dortierten Veranstaltung trifft der 30-Jährige auf den Franzosen Nicolas Mahut.

Der Franzose setzte sich gegen den US-Amerikaner Wayne Odesnik mit 4:6, 6:4 und 6:4 durch.

Neben dem an Position vier gesetzten Haas greifen auch Denis Gremelmayr und Mischa Zverev in der US-amerikanischen Hauptstadt zum Schläger.

Gremelmayr trifft in der ersten Runde auf Viktor Troicki aus Serbien. Zverev bekommt es mit Igor Kunitsyn zu tun.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel