Benjamin Becker hat beim ATP-Turnier in Indianapolis das Achtelfinale erreicht.

Der 28-Jährige gewann sein Auftaktmatch gegen den japanischen Qualifikanten Go Soeda 6:2, 6:3. In der Runde der letzten 16 wartet auf Becker nun der Kanadier Frank Dancevic.

Beide standen sich vor zwei Jahren in Indianapolis bereits gegenüber, damals hatte Dancevic das bessere Ende für sich.

Michael Berrer ist bei dem Hartplatzturnier bereits gescheitert. Er musste sich dem an Nummer eins gesetzten Russen Dimitri Tursunow 3:6, 6:2, 0:6 geschlagen geben.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel