Mischa Zverev ist beim ATP-Turnier im kroatischen Umag in der ersten Runde ausgeschieden.

Der an Position acht gesetzte Davis-Cup-Spieler aus Hamburg musste sich nach 1:53 Stunden dem Italiener Fabio Fognini mit 6:2, 3:6, 4:6 geschlagen geben.

Der zweite deutsche Teilnehmer, Simon Greul (Stuttgart), zog seinen Start beim mit 450.000 Euro dotierten Sandplatzturnier gegen den Italiener Potito Starace zurück.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel