Gut 3000 begeisterte Fans haben Roger Federer nach dessen US-Open-Sieg auf dem Rathausplatz in Basel einen stürmischen Empfang in seiner Schweizer Heimat bereitet.

Neben Stanislas Wawrinka, mit dem er in Peking Doppel-Olympiasieger geworden war, brachte Federer zu dem Empfang auch Fabian Cancellara als Überraschungsgast mit. Der Radprofi hatte in Peking im Zeitfahren Gold für die Schweiz geholt.

Federer hatte am Montag mit einem Dreisatz-Sieg gegen den Briten Andy Murray zum fünften Mal in Folge die US Open gewonnen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel