Nach Nicolas Kiefer, Mischa Zverev und Philipp Kohlschreiber schied auch Tommy Haas, in der ersten Runde des Turniers in Cincinnati aus.

Die aktuelle deutsche Nummer 1, scheiterte in einem Drei-Satz-Krimi mit 6:7 (5:7), 7:5, 6:7 (3:7) am US-Amerikaner John Isner. Der 2,06-Meter-Mann aus Greensboro servierte 23 Asse.

Philipp Petzschner setzte sich ohne ein Break zu kassieren gegen den italienischen Qualifikanten Simone Bolelli mit 7:6 (8:6) und 6:3 durch und trifft nun auf den Tschechen Tomas Berdych.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel