Der Düsseldorfer Björn Phau hat das deutsche Duell mit Rainer Schüttler zum Auftakt des ATP-Turniers in Metz für sich entschieden.

Phau setzte sich 7:6 (7:1), 7:6 (7:5) gegen den Korbacher durch und trifft im Achtelfinale mit Philipp Kohlschreiber gleich auf den nächsten Landsmann. Kohlschreiber hatte als Nummer zwei der Setzliste in der ersten Runde ein Freilos. Gegen Schüttler war es für Phau der erste Sieg im dritten Aufeinandertreffen.

Auch Andreas Beck erreichte durch einen 6:4, 6:2-Erfolg gegen Yen-Hsun Lu das Achtelfinale.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel