Philipp Petzschner hat beim Turnier in Bangkok das deutsche Duell gegen Mischa Zwerew mit 7:6 (7:3), 3:6, 6:1 zu seinen Gunsten entschieden und zog damit erstmals in seiner Karriere in ein ATP-Viertelfinale ein.

Damit trifft Petzschner im Viertelfinale des mit 576.000 US-Dollat dotierten Turniers auf den an Vier gesetzten Franzosen Gael Monfils.

Simon Stadler war ohne Chance Petzschner in die Runde der letzten Acht zu folgen: Stadler unterlag dem topgesetzten Serben Novak Djokovic klar 1:6, 3:6.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel