Novak Djokovic hat das Prestigeduell mit Rafael Nadal beim ATP-Saisonfinale für sich entschieden und seine Chance auf den Halbfinaleinzug gewahrt.

Der Serbe setzte sich mit 7:6, 6:3 durch und muss jetzt auf Schützenhilfe von Robin Söderling hoffen. Nur bei einem Sieg des bereits für die Vorschlussrunde qualifizierten Schweden über Nikolai Dawydenko gelänge Djokovic der Sprung ins Halbfinale.

Sollte aber Dawydenko das letzte Gruppenspiel des Turniers gewinnen, steht er selbst dank des besseren Satzverhältnisses im Halbfinale.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel