Der Brasilianer Thomaz Bellucci hat das ATP-Turnier in Santiago de Chile gewonnen.

Der an Nummer drei gesetze Südamerikaner bezwang im Finale der 400.000-Dollar-Veranstaltung den eine Position höher eingestuften Argentinier Juan Monaco 6:2, 0:6, 6:4.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel