Tommy Haas ist beim ATP-Turnier in Delray Beach bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Der an Nummer eins gesetzte Haas unterlag dem Russen Teimuras Gabaschwili mit 6:7 (3:7), 5:7.

Für die deutsche Nummer eins war es nach den Achtelfinalniederlagen bei den Turnieren in San Jose und Memphis in den Vorwochen ein weiterer Rückschlag. Der an Position sechs gesetzte Florian Mayer schaffte dagegen den Sprung in die nächste Runde.

Der Bayreuther bezwang in seinem Auftaktmatch den Australier Nick Lindahl 6:4, 6:1. Nach dem verlorenen Tiebreak und einem 0:2-Rückstand im zweiten Satz hatte Haas bei 5:5 mit einem Breakball die Chance, das Match zu drehen.

Doch die russische Nummer 104 der Weltrangliste brachte seinen Aufschlag durch und breakte Haas anschließend zum Matchgewinn.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel