Philipp Petzschner hat beim ATP-Turnier in Wien für eine Überraschung gesorgt. Der Qualifikant rang zum Auftakt den topgesetzten Schweizer Stanislas Wawrinka mit 6:7 (5:7), 6:2, 7:6 (7:5) nieder und trifft nun auf den Tschechen Jan Hernych.

Ebenfalls im Achtelfinale steht Philipp Kohlschreiber nach einem 6:2, 6:2-Erfolg gegen den Franzosen Marc Gicquel.

Rainer Schüttler trifft in der Runde der letzten 16 des ATP-Turniers in Stockholm auf den Ecuadorianer Nicolas Lapentti. Zuvor hatte er den Australier Chris Guccione mit 6:0, 6:3 bezwungen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel