Rainer Schüttler bleibt in der Erfolgsspur: Der an Nummer fünf gesetzte Deutsche erreichte beim ATP-Turnier in Stockholm das Viertelfinale.

Der Wimbledon-Halbfinalist bezwang Nicolas Lapentti aus Ecuador 7:6, 6:3 und trifft nun entweder auf den Argentinier Juan Monaco oder den Schweden Robin Söderling. Der an Nummer vier gesetzte Lokalmatador schaltete Davis-Cup-Spieler Benjamin Becker mit 7:5, 6:3 aus.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel