Davis-Cup-Kapitän Patrik Kühnen wird die deutschen Tennis-Profis auch bei der Mannschafts-WM im Düsseldorfer Rochusclub (16. bis 22. Mai) betreuen. Damit ist der ehemalige Profi zum achten Mal in Folge für die deutsche Mannschaft beim Arag World Team Cup verantwortlich.

"Ich freue mich auf diese Aufgabe", sagte der 44-Jährige: "Das Turnier in Düsseldorf macht Spaß und unser Team hat in den letzten Jahren durchaus erfolgreich gespielt, wie der Sieg 2005 und die Finalteilnahmen 2006 und 2009 beweisen."

Für Deutschland spielt in Düsseldorf neben Philipp Kohlschreiber erstmals der Stuttgarter Andreas Beck.

Wer außerdem zum deutschen Team gehören wird, will Kühnen während des in dieser Woche stattfindenden ATP-Turniers in Miami entscheiden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel