Für Nicolas Kiefer kam bei seiner Rückkehr auf die ATP-Tour in München das schnelle Ende.

Der ehemalige Weltranglistenvierte aus Hannover musste sich im deutschen Erstrundenduell dem Stuttgarter Simon Greul nach 71 Minuten nach dem dritten Matchball mit 5:7 und 2:6 geschlagen geben.

Der 32-Jährige Kiefer hatte nach einer Leisten-Operation im Januar eine fast fünfmonatige Pause einlegen müssen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel