Prominenter Besuch wird beim World Team Cup in Düsseldorf erwartet: Der dreimalige Wimbledonsieger Boris Becker überreicht im Rahmen der Mannschafts-WM die Fair Play Trophy, die seit 1988 im Rochusclub vergeben wird.

2009 hatte Rainer Schüttler den Preis gewonnen.

Becker gehörte 1989 und 1998 zur siegreichen deutschen Mannschaft im Rochusclub. Insgesamt holte Deutschland bei dem seit 1978 ausgetragenen Turnier viermal den Titel.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel