Simon Greul hat die zweite Runde beim ATP-Turnier in Nizza erreicht.

Der 29-Jährige besiegte zum Auftakt den Franzosen Arnaud Clement 6:3, 6:4 und trifft nun in der nächsten Runde auf den Sieger der Begegnung zwischen Marcos Baghdatis (Zypern) und Mario Ancic (Kroatien).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel