Der Weltranglistenerste Rafael Nadal wird erstmals beim ATP-Turnier in Tokio (4. bis 10. Oktober) aufschlagen. Das teilten die Organisatoren der Japan Open am Mittwoch mit.

Der 24-jährige Spanier freut sich nach eigenem Bekunden "sehr auf das Turnier und meinen ersten Auftritt in Japan. Bisher habe ich nur Positives über die Veranstaltung gehört. Ich habe viele Fans in Japan."

Neben dem fünfmaligen French-Open-Gewinner haben auch Titelverteidiger Jo-Wilfried Tsonga, Gael Monfils (beide Frankreich), Andy Roddick (USA) und Halle-Sieger Lleyton Hewitt (Australien) ihre Zusage gegeben. Das mit 1,23 Millionen Dollar dotierte Turnier in der japanischen Hauptstadt wird auf Hartplatz gespielt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel