Michael Berrer ist als letzter Deutscher beim ATP-Turnier in Washington ausgeschieden.

Der Stuttgarter unterlag in der zweiten Runde dem an Nummer drei gesetzten Spanier Fernando Verdasco mit 6:4, 5:7, 6:7 (6:8). Vor Berrer waren bereits Rainer Schüttler (Korbach) und Benjamin Becker (Orscholz) in der ersten Runde gescheitert.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel