Phillip Kohlschreiber steht beim ATP-Turnier in Toronto in der zweiten Runde. Der Davis-Cup-Spieler kam gegen Janko Tipsarevic nur zu einem Kurzeinsatz. Nach einem 2:2 im ersten Satz gab der Serbe verletzungsbedingt auf.

Ausgeschieden sind dagegen Philipp Petzschner und Michael Berrer.

Petzschner unterlag dem Ukrainer Alexander Dolgopolow 6:1, 2:6, 6:7. Es war die vierte Erstrunden-Pleite in Folge für den 26-Jährigen. Berrer verlor gegen den Belgier Xavier Ma-lisse 6:7, 2:6.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel