Der Schwede Robin Söderling hat zum zweiten Mal das Turnier in Lyon gewonnen.

Der Weltranglisten-27. bezwang im Finale den Franzosen Julien Benneteau 6:3, 6:7 (5:7), 6:1 und holte sich damit nach 2004 erneut den Sieg.

AD

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel