Beim ATP-Turnier in Peking sind Michael Berrer (Stuttgart) und die deutsche Nummer eins Philipp Kohlschreiber (Augsburg) ausgeschieden.

Während Berrer nach hartem Kampf in 187 Minuten dem Franzosen Gilles Simon knapp mit 7:6, 4:6, 6:7 unterlag, musste sich "Kohli" mit 6:7, 6:3, 3:6 John Isner aus den USA geschlagen geben.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel