Rafael Nadal wird nach seinem verletzungsbedingtem Ausscheiden im Viertelfinale von Paris-Bercy voraussichtlich auch beim Master-Cup in Schanghai übernächste Woche passen müssen.

"Im Moment glaube ich nicht, dass Rafa in Schanghai spielen wird", sagte sein Onkel und Trainer Toni dem französischsprachigen Dienst von "tennistalk.com".

Nadal hatte beim Stand von 1:6 gegen Nikolai Davidenko wegen einer Oberschenkelverletzung aufgegeben. Wie lange er ausfallen wird, ist noch unklar.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel