Novak Djokovic aus Serbien und der Russe Nikolai Dawidenko haben ihre Auftaktspiele beim Masters Cup in Shanghai gewonnen.

Djokovic setzte sich in der Goldenen Gruppe mit 7:5, 6:3 gegen den Argentinier Juan Martin del Potro durch, anschließend gewann Dawidenko 6:7, 6:4, 7:6 gegen Melbourne-Finalist Jo-Wilfried Tsonga aus Frankreich.

Der Titelverteidiger Roger Federer aus der Schweiz bestreitet am Montag sein erstes Spiel.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel