Denis Gremelmayr hat beim mit 398.250 Euro dotierten ATP-Turnier im niederländischen 's-Hertogenbosch den Einzug ins Halbfinale verpasst.

Der 29-Jährige unterlag dem an Nummer zwei gesetzen Marcos Baghdatis (Zypern) im Viertelfinale klar in zwei Sätzen 1:6, 0:6.

Tags zuvor konnte das Match wegen Regens nicht angesetzt werden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel