Robin Söderling hat das ATP-Turnier in seiner schwedischen Heimat in Bastad gewonnen.

Der an Nummer eins gesetzte Söderling bezwang im Finale der mit 450.000 Euro dotierten Veranstaltung den an Position zwei eingestuften Spanier David Ferrer mit 6:2, 6:2.

Söderling erhielt für seinen vierten Turniersieg in diesem Jahr 72.600 Euro Preisgeld.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel