Davis-Cup-Spieler Florian Mayer ist beim Turnier am Hamburger Rothenbaum souverän ins Achtelfinale eingezogen.

Der an Nummer sechs gesetzte Weltranglisten-20. bezwang den türkischen Qualifikanten Marsel Ilhan mit 6:4, 7:6 (7:5). "Es macht jedes Jahr unglaublichen Spaß hier zu spielen. Ich darf mir aber keinen Druck machen", sagte Mayer, der in der Runde der letzten 16 auf Juan Monaco (Argentinien) trifft.

Ausgeschieden ist dagegen Bastian Knittel. Der 27 Jahre alte Qualifikant verlor nach großem Kampf und drei Stunden Spielzeit 3:6, 7:6 (7:4), 4:6 gegen Marin Cilic.

Der an Nummer zwölf gesetzte Kroate bekommt es im Achtelfinale des mit einer Million Euro dotierten Sandplatzturniers mit dem Lübecker Tobias Kamke zu tun.

Den Sprung unter die letzten 16 schaffte zuvor schon Julian Reister. Auf den Reinbeker wartet der an Nummer vier gesetzte Russe Michail Juschni.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel