Davis-Cup-Spieler Philipp Kohlschreiber steht als fünfter deutscher Spieler im Achtelfinale des Turniers in Hamburg.

Der Augsburger profitierte in der zweiten Runde der mit einer Million Euro dotierten Sandplatzveranstaltung am Rothenbaum allerdings von der Aufgabe des an Nummer 16 gesetzten Spaniers Albert Montanes. Kohlschreiber, der mit 6:1, 3:2 in Führung lag, trifft nun auf Nicolas Almagro (Spanien/Nr. 3).

Zuvor hatten schon Florian Mayer, Tobias Kamke, Julian Reister und Cedrik-Marcel Stebe das Achtelfinale erreicht.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel