Qualifikant Daniel Brands ist in der ersten Runde des ATP-Turniers in Kitzbühel ausgeschieden.

Der 24-Jährige aus Deggendorf unterlag dem Kolumbianer Santiago Giraldo deutlich mit 3:6, 3:6.

Damit ist Philipp Kohlschreiber der einzige deutsche Spieler bei der mit 450.000 Euro dotierten Sandplatzveranstaltung.

Der Davis-Cup-Spieler aus Augsburg trifft nach seinem Sieg gegen den österreichischen Oldie Thomas Muster im Achtelfinale auf den Spanier Albert Montanes.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel