Philipp Kohlschreiber ist beim Turnier in Doha in Katar in die zweite Runde eingezogen.

Der Augsburger bezwang Marco Chiudinelli aus der Schweiz 6:4, 6:3 und trifft im Achtelfinale auf den Sieger der Partie Oscar Hernandez aus Spanien gegen den Belgier Kristof Vliegen.

Der Weltranglisten-Erste Rafael Nadal benötigte für das 6:0, 6:1 über den Franzosen Fabrice Santoro nur 48 Minuten.

Der Schotte Andy Murray, in der Wüstenmetropole an Nummer drei gesetzt, bezwang Nadals spanischen Landsmann Albert Montanes 6:2, 6:4.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel