Jürgen Melzer hat das Turnier in Memphis (Tennessee/USA) gewonnen.

Der Profi aus Österreich bezwang im Endspiel den an Nummer vier gesetzten Kanadier Milos Raonic mit 7:5, 7:6 (7:4).

Für Melzer (30), der umgerechnet 206.000 Euro Preisgeld kassierte, war es der vierte Turniersieg auf der ATP-Tour.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel