Beim Turnier im neuseeländischen Auckland steht Philipp Kohlschreiber im Viertelfinale. Der 25-Jährige gewann die Neuauflage des Finales aus dem Vorjahr gegen den Spanier Juan Carlos Ferrero 6:4, 4:6, 7:6 (7:5). Im letzten Satz drehte Kohlschreiber einen 1:4-Rückstand zum Sieg.

Der an Fünf gesetzte Kohlschreiber trifft am Freitag auf Ferreros Landsmann David Ferrer.

Das Doppel Michael Kohlmann/Philipp Petzschner zog mit einem 4:6, 6:4, 10:8 über den Australier Stephen Huss und seinen britischen Partner Ross Hutchins in die 2. Runde ein.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel