Beim Turnier in der südadrikanischen Metropole Johannesburg zog Simon Greul souverän in die zweite Runde ein.Der Stuttgarter besiegte den Rumänen Victor Crivoi 6:2, 6:4.

Ausgeschieden ist dagegen der Düsseldorfer Björn Phau. Er unterlag dem an Nummer vier gesetzten Spanier Guillermo Garcia Lopez 4:6, 3:6. Am Dienstag absolviert Benjamin Becker sein erstes Hauptrundenspiel gegen den Südafrikaner Izak van der Merwe.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel