Tommy Haas musste sich in einem Schaukampf in Sao Paulo dem Weltranglistenzweiten Roger Federer geschlagen geben. Haas unterlag dem Schweizer mit 4:6, 4:6.

"Es macht immer wieder Spaß, mit RF abzuhängen und gegen ihn zu spielen. Ich habe mich sehr amüsiert", sagte Haas trotz der Niederlage via Twitter.

Nach der Niederlage gegen den Brasilianer Thomaz Bellucci und den Siegen gegen den Franzosen Jo-Wilfried Tsonga und Haas in Brasilien setzt der 31-jährige Federer seine Südamerika-Reise nun in Argentinien fort.

In der Hauptstadt Buenos Aires spielt der 17-malige Grand-Slam-Sieger am 12. und 13. Dezember gegen Juan Martin del Potro.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel