Der Weltranglistenneunte Janko Tipsarevic aus Serbien hat das ATP-Turnier im indischen Chennai gewonnen.

Der 28-Jährige besiegte im Finale der mit 385.150 Dollar dotierten Hartplatz-Konkurrenz den spanischen Überraschungsfinalisten Roberto Bautista mit 3:6, 6:1, 6:3.

Für Tipsarevic war es im achten Endspiel auf der Tour der vierte Titelgewinn.