Beim mit 496.750 US-Dollar dotierten Turnier im chilenischen Vina del Mar setzte sich die Nummer eins der setzliste durch.

Lokalmatador Fernando Gonzalez hatte vor heimischer Kulisse keine Mühe beim klaren 6:1, 6:3 über den an Vier eingestuften Argentinier Jose Acasuso.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel