Der Portugiese Frederico Gil hat beim Turnier im brasilianischen Costa do Sauipe überraschend in zwei Tie-Breaks den topgesetzten Spanier Nicolas Almagro mit 7:6 (7:5), 7:6 (7:4) aus dem Wettbewerb geworfen.

Lokalmatador Thomasz Belluci schaltete mit dem 7:6 (7:5), 1:6, 6:3 über Juan Carlos Ferrero einen weiteren Spanier aus.

Damit im Halbfinale: Gil - Belluci

Jose Acasuso (Argentinien) - Tommy Robredo (Spanien)

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel