Rainer Schüttler ist beim Turnier in Marseille ohne Mühe in die zweite Runde eingezogen.

Bei der mit 576.000 Euro dotierten Veranstaltung besiegte der 32-Jährige den französischen Qualifikanten Laurent Recouderet 6:1, 6:4.

In der zweiten Runde trifft Schüttler entweder auf den an zwei gesetzten Franzosen Gilles Simon oder den Bulgaren Grigor Dimitrov.

Auch Mischa Zwerew zog nach einem 6:7, 6:3, 6:4 über Illja Martschenko aus der Ukraine in die zweite Runde ein.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel