Davis-Cup-Spieler Philipp Petzschner wird bei der Premiere des Power Horse Cups in Düsseldorf (19. bis 25. Mai) an den Start gehen.

Der 29-Jährige bekam von den Veranstaltern des ATP-Turniers eine Wildcard für die erste Auflage des Turniers. "Ich bin froh, dass ich zum vierten Mal in Düsseldorf dabei sein kann. Es ist immer etwas Besonderes, vor deutschen Fans im Rochusclub zu spielen", sagte Petzschner.

An der Seite des Österreichers Jürgen Melzer hatte Petzschner 2010 in Wimbledon und 2011 bei den US Open den Doppel-Wettbewerb gewonnen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel