Philipp Kohlschreiber hat beim ATP-Turnier in Dubai als einziger Deutscher das Achtelfinale erreicht.

Für seinen Davis-Cup-Kollegen Rainer Schüttler ist die mit 2,2 Millionen Dollar dotierte Veranstaltung dagegen bereits beendet.

Kohlschreiber bezwang zum Auftakt den Schweizer Qualifikanten Michael Lammer 6:1, 6:1 und fordert nun den an Nummer vier gesetzten Spanier David Ferrer.

Schüttler musste sich dem Franzosen Arnaud Clement mit 6:1, 3:6, 3:6 geschlagen geben.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel