Im Finale des ATP-Turniers in Dubai treffen der Serbe Novak Djokovic und der Spanier David Ferrer aufeinander.

Der Australian-Open-Sieger von 2008 setzte sich im Halbfinale mit 3:6, 7:5, 7:5 gegen den Franzosen Gilles Simon durch.

Ebenfalls gegen einen Franzosen, dafür aber mit weniger Mühe, gewann der Davis-Cup-Sieger Ferrer beim 6:2, 6:2 über Richard Gasquet.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel