In der Weltrangliste liegt der Spanier Rafael Nadal weiter mit 14.360 Punkten klar vor dem Schweizer Roger Federer mit 11.000 und Novak Djokovic aus Serbien mit 9420 Punkten.

Bester deutscher Spieler ist auf Rang 30 ist Rainer Schüttler, der sich ebenso um einen Rang verbesserte wie Nicolas Kiefer auf Platz 32, Philipp Kohlschreiber auf Platz 36 und Tommy Haas auf Position 64.

Um 2 Plätze verbesserten sich Philipp Petzschner auf Rang 72 und Mischa Zwerew als 81.

Björn Phau machte einen Sprung um 9 Plätze auf Platz 85.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel