Benjamin Becker steht erstmals in dieser Saison im Viertelfinale eines ATP-Turniers.

Der 33-Jährige aus Orscholz bezwang auf Rasen im niederländischen 's-Hertogenbosch den Israeli Dudi Sela 6:2, 7:5.

In der Runde der besten Acht trifft Becker entweder auf Davis-Cup-Spieler Jan-Lennard Struff oder den Kanadier Vasek Pospisil.

Hier gibt es alles zum Tennis

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel