Teamchefin Barbara Rittner hat Andrea Petkovic (Darmstadt), Anna-Lena Grönefeld (Nordhorn) und Kristina Barrois (Stuttgart) für das Erstrundenmatch in der Fed-Cup-Weltgruppe gegen Tschechien (6./7. Februar) nominiert.

Das teilte die Tennis-Bundestrainerin vor ihrer Abreise von den Australian Open mit.

Die Entscheidung über die vierte Spielerin will Rittner in den kommenden Tagen in Deutschland treffen. Gute Chancen hat Angelique Kerber (Kiel), die in Melbourne als einzige Deutsche die dritte Runde erreicht hatte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel