Melbourne-Viertelfinalistin Andrea Petkovic führt das deutsche Fed-Cup-Team bei der Erstrundenpartie der Weltgruppe II am 5./6. Februar in Maribor gegen Slowenien an.

Teamchefin Barbara Rittner nominierte als zweite Einzelspielerin Julia Görges sowie für das Doppel Anna-Lena Grönefeld und Tatjana Malek. Gespielt wird auf einem Sandplatz.

"Wir fahren nach Maribor, um zu gewinnen", sagte Rittner vor dem ersten Auftritt ihrer Mannschaft im Jahr 2011: "Nach dem unglücklichen Abstieg im vergangenen Jahr wollen wir so schnell wie möglich zurück in die Weltgruppe. Alles andere als ein Sieg wäre eine herbe Enttäuschung." Deutschland war 2010 durch eine Playoff-Niederlage im April gegen Frankreich aus der ersten Liga abgestiegen.

Die Partie in Maribor beginnt am 5. Februar um 13.00 Uhr mit den ersten beiden Einzeln. Einen Tag später werden ab 12.00 Uhr zwei weitere Einzel sowie das abschließende Doppel gespielt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel